Band 3

Julia hat das Fest bestens organisiert und so läuft alles problemlos, obwohl sie im Krankenhaus liegt. Benedikt hat eine Überraschung für seine Gäste, die fast in einer Katastrophe endet. Da Julia nicht zur Verfügung steht, empfiehlt sie Benedikt ihre Freundin Kathi als Ersatz. Diese jedoch verführt beinahe alle Männer im Haus und bringt damit deren Freundinnen gegen sich auf. Inge entlässt sie fristlos. Julia empfiehlt ein anderes Mädchen, Tina. Benedikt und Tina verstehen sich auf Anhieb bestens, sodass er zustimmt, dass sie ihn duzt. Als sie sich auf der Waldweihnacht  küssen, werden sie von Inge erwischt.

Benedikt denkt an Mord …

Leseprobe

Hier kaufen

Folge mir auf: